Covid 19 – Schutzmaßnahmen

Liebe YOGARAUM – Freunde,
wir möchten dich über unsere Hygienemaßnahmen und -regeln im YOGARAUM informieren und bitten um deine Unterstützung und um deinen Hausverstand.

  • Bleib zuhaus, wenn du dich nicht gut fühlst!
    Jede/r, die/der sich krank fühlt, Husten, Schnupfen oder Fieber, etc hat, muss daheim bleiben.
  • 3G´s – getestet, genesen oder geimpft
    Mit einem negativen Testergebnis von einer offiziellen Teststation (maximal 48Std alt),
    Genesen (gilt bis zu 6 Monaten ab der Genesung) oder
    Geimpft (sobald die 1. Impfung 21 Tage her ist).
  • Komm in deiner Yogakleidung
    Bitte komm frühestens 15 min vor Klassenbeginn schon fertig umgezogen.
  • FFP 2 Maske
    Trage bitte eine FFP2 Maske, bis du auf deinem Platz bist. Währrend der Yogastunde darfst du sie ablegen.
  • Hände desinfizieren und 2 m Abstand halten
    Tritt einzeln ein und desinfiziere dir direkt beim Eingang die Hände.
  • Husten- und Nies-Etikette
    Huste und niese bitte in die Armbeuge oder ein Taschentuch und halte bitte die Handhygiene ein (Seife und Papiertücher stehen bereit).
  • Yogamatte und Hilfsmittel
    Nimm deine eigene Matte und deine eigenen Hilfsmittel z.B. Decke mit.
  • Abstand im YOGARAUM
    Lege deine Matte bitte innerhalb der Markierungen auf. Somit ist ein 2 m Abstand gewährleistet.
  • Habt euch lieb ohne Körperkontakt
    Bitte halte zu anderen Yogis den vorgegebenen Mindestabstand ein und verzichte auf Hände geben und Umarmungen.
  • Genieß deine Yogapraxis
    In den Yogaklassen finden nur optische Korrekturen und kein adjustieren statt.
  • Nach der Yogaklasse
    Bitte verlass den YOGARAUM relativ zügig, damit wir gut lüften können.

Diese Maßnahmen sind nach aktuellem Stand gesetzt und werden nach weiteren Vorgaben der Regierung angepasst. (Stand: 13.5.2021)

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close