Über uns

Was, wenn es leicht ist?

Nach dem Leitspruch von Karin fürs Jahr 2019 ist es gekommen, wie es kommen musste/sollte. Ich zur Routine beim Augenarzt, Karin auf dem Weg zum “Hauptjob”, trafen wir uns im Stiegenhaus. “Wie gehts? Wie läufts?”

Nach anfänglichem Small-Talk-Austausch kam es dann schnell zum Thema: “Ich hätte sooo gern nen eigenen Yoga Raum….” “Ich auch…., ich mag das Equipment nicht ständig mitschleppen…”….. Also blieben wir in Kontakt.

Und am 1.1.2019 schauten wir sie uns an. Unsere jetzigen Räumlichkeiten.

Zwar zuerst nur von Außen. Wie zwei Kinder mit der Nase am Schaufenster klebend… Kurze Zeit darauf: die erste offizielle Besichtigung. Nach einigen Gesprächen mit dem Makler und dem Vermieter, dürfen wir die Räumlichkeiten nun unser “Miet”-Eigen nennen…

Im April 2019 fand unsere offiziele Eröffnung statt.
Was, wenn es leicht ist?

Karin Pirker-Brandner
http://www.sanftesyoga.at
2019 Ausbildung zur Gesundheits-Yogalehrerin
2017 Ausbildung zur Senioren-Yogalehrerin
2015 Ausbildung zur Meditations-Lehrerin
2013 Ausbildung zur Yogalehrerin
2004 Ausbildung zur Nuad-Praktikerin

Julia Prade
http://www.juliaprade.at
2019 Ausbildung zur YinYoga-Lehrerin
2018 Ausbildung zur Schwangeren-Yogalehrerin
2017 Ausbildung zur Yogalehrerin
2009 Begradigungsenergie Meister/Lehrerin
2009 Reiki-Meisterin/Lehrerin nach Usui
2007 Reiki 1. und 2. Grad

search previous next tag category expand menu location phone mail time cart zoom edit close